Rockabilly Damen

Vintage Brautkleid / Rockabilly Hochzeitskleid 🍒

Vintage Brautkleid Rockabilly HochzeitskleidBrautkleider im Vintage-Stil

Der englische Begriff „Vintage“ heißt wörtlich übersetzt so viel wie „alt“, „altmodisch“ oder „klassisch“. In der Mode ist der Vintage-Stil eine Zeitreise ins vergangene Jahrhundert. Da waren Fransenkleider in glänzender Seide, Petticoats, schillernde Pailletten, Tellerröcke, Bleistiftkleider, Häkellook und Spitze sehr beliebt.

Vintage Brautkleider lassen den Charme dieser vergangenen Modeepochen erneut aufleben. Die Brautkleider, die Schmuckstücke und die Accessoires erinnern meist an die Zeit zwischen den 1920 und 1970 und sind eine Ehrerbietung an die Designerkreationen dieser Jahrzehnte.

Eine Renaissance erlebte die Mode der vergangenen Epochen im England der 1990er-Jahre unter dem Begriff Vintage. Die Stilrichtung ist als Gegenbewegung zu verstehen zum permanenten „höher, schneller, weiter“ des heutigen technologischen Fortschritts. Je schneller sich die Welt der Technik und der digitalen Systeme entwickelt, umso größer scheint der Einfluss des Vintage-Stils zu sein.

Speziell die junge Generation hat ihre Liebe für diese Moderichtung entdeckt. Als Stilikone von Vintage gilt Julia Roberts, die anlässlich der Oscarverleihung in 2001 ein 20 Jahre altes Kleid des Designers Valentino trug und damit die Vintage-Mode salonfähig machte.



 

Vintage Brautkleid, Bohemian und Hippie

 

Vintage Brautkleider sind inzwischen ein fester Bestandteil im Sortiment renommierter Brautkleid-Kollektionen. Den Schnitt eines Vintage Brautkleides bestimmt die jeweilige Epoche, die den Designer inspiriert hat. Häufig erhalten lange nostalgische Brautkleider, die mit Ärmeln aus zarter Spitze versehen sind, die Bezeichnung „Vintage-Brautkleid“. Die aktuelle Brautmode bringt besonders Vintage Brautkleider hervor, die im Bohemian-Stil und als Hippiehochzeitskleider an den Stil der 70er-Jahre angelehnt sind.

Diese drei Bezeichnungen werden dir auf der Suche nach deinem Lieblingsbrautkleid sicher öfters begegnen. Die Übergänge zwischen den genannten Stilrichtungen sind überall in der Mode, so auch bei Hochzeitsbekleidung fließend. Ein Hippiebrautkleid im 70er-Jahre-Look ist gleichzeitig auch ein Vintage Brautkleid. Denn viele Elemente findest du sowohl beim Boho-Chic wie in der Hippiemode.

Du bist selbstbewusst genug für ein ausgefallenes Hochzeits-Outfit? Dann muss es ein Vintage Brautkleid im Boho-Chic oder im Hippiestyle sein. Für welche Stilnuance du dich auch entscheidest, du wirst bei den hier vorgestellten traumhaften Vintage Brautkleidern ein Modell finden, das perfekt zu deiner Persönlichkeit passt und dich an deinem großen Tag vollends zur Geltung bringt.


Meerjungfrau Hochzeitskleider Schulterfrei  Langarm Brautkleider 

  • Schulterfreies Meerjungfrauen-Hochzeitskleid
  • Detaillierte Größeninfo überprüfen Sie bitte unsere Größentabelle auf der linken Seite.
  • Lange Ärmel
  • 100% Polyester
  • Silhouetten
  • Es gibt einen kleinen Farbunterschied zwischen echtem Kleid und Bild, da der Computer-Bildschirm anders ist.
  • Maßgeschneidert für Größe und Farbe sind verfügbar.

Brautkleider Hochzeitskleider Damen Spitzen Prinzessin Strand Brautmode A-Linie

 

  • schick und elegant: Wadenlang, A-Linie, Rückenausschnitt, mit Appliques verziert
  • Ärmellos
  • Aus hochwertiger Tüll&Satin
  • A-Linien-Kleid
  • Pflegehinweis: Nur chemische Reinigung

Vintage-inspiriertes Bohemian-Hochzeitskleid mit Glockenärmeln Hippie-Hochzeitskleid Boho bestickt

  • Full Lae Unkrautmantel A-Linie
  • Lange Ärmel
  • 100% Polyester
  • Boho
  • Hochwertiges Produkt.
  • Maßgeschneidert für Größe und Farbe sind erhältlich.

 

Dein Vintage Brautkleid wartet bereits auf dich! 

 

Vintage Brautkleid beziehungsweise Rockabilly Hochzeitskleid.

Gerade Vintage-Liebhaberinnen haben in der neuen Brautmoden-Saison eine größere Auswahl als je zuvor! Sie reicht vom schlichten Vintage Brautkleid mit dünnen Trägern sowie fließender leichter A-Linie bis hin zu überwältigend aufwendig gearbeiteten Kleidern mit Boho-Akzenten. Du hast du Qual der Wahl! Freu dich auf die wunderschönen Modelle!

Heutige Vintage-Brautkleider sind, wie die Bezeichnung schon sagt, eine Hommage an vergangene Zeiten. Sie reicht von den Goldenen 20er-Jahren bis hin zur Flower-Power-Bewegung der 70er-Jahre. Ein Vintage Brautkleid ist echt, wenn …

  • der Schnitt und Design-Details von vergangenen Fashion-Perioden inspiriert sind,
  • es aufwendig aus hochwertig gefertigten Materialien, wie etwa Spitze verarbeitet ist,
  • es die für Vintage-Brautkleider typische fließende Schnittführung ohne Reifröcke oder andere standfeste Materialen und Elemente aufweist.


 

Verarbeitung und Material

 

Ein echtes Rockabilly Hochzeitskleid wird in stundenlanger, liebevoller Handarbeit gefertigt. Dabei wird hauptsächlich viel Spitze benutzt. Du musst allerdings wissen, Spitze ist der teuerste Stoff, der bei einem Brautkleid zur Anwendung kommt. Die federleichte Materialauswahl reicht von Satin über feiner Soft-Spitze und Soft-Tüll bis hin zu verführerischer 3D-Spitze. Du kannst zwischen vielen Ärmel-Varianten wählen. Sehr schön sind auch ein Mix mit Bolero und weiteren Oberteil-Variationen. Manche Vintage Brautkleider punkten zusätzlich durch spektakuläre Rückenansichten und/oder raffinierte V-Ausschnitte.

Die Qualität der Spitze ist dabei von entscheidender Bedeutung. Denn weniger achtsam produzierte Spitzenkleider können schnell Fäden ziehen oder im allerschlimmsten Fall reißen. Du erkennst hochwertige Spitze daran, dass sie sich weich und griffig anfühlt.

Nun bleibt mir an dieser Stelle nur noch, dir ein gutes Händchen für die Wahl des richtigen Vintage Brautkleides zu wünschen. Und für die bevorstehende Hochzeit und das anschließende Eheleben alles Gute.


Das könnte dir auch gefallen!


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.